Göttin des Glücks

GDGlogoTM
IMG_2024_300ppi

Über uns

Göttin des Glücks wurde 2005 als Spaßprojekt unter dem Motto "Danke mir gehts gut" von 4 kreativen Menschen neben ihrer eigenen Selbständigkeit ins Leben gerufen. Es wurden einige Meter Stoffe gekauft, damit 60 Teile genäht und mit humorvollen, positiven Sprüchen und Grafiken bedruckt. Aufgrund des großen Erfolges machten die vier weiter und gründeten 2007 aus dem anfänglichen Spaßprojekt eine Firma. Der Umstieg auf 100% FAIRTRADE und BIO erfolgte mit Anfang 2007 durch die geniale Kooperation mit EZA Fairer Handel, Österreichs größter Importgesellschaft für Produkte aus fairem Handel, wodurch die Göttin schlagartig auf eine lückenlose, kontrollierte und zertifizierte Produktionskette zugreifen konnte. Danke EZA für die wundervolle, transparente und partnerschaftliche Zusammenarbeit seit Jahren!

Seither ist viel passiert: Die lebensfrohen, humorvollen und bunten Wohlfühlkollektionen zwischen Sportlichkeit und Eleganz werden ständig erweitert und mittlerweile in ca. 100 Weltläden und Boutiquen in A, D und CH verkauft. Seit letztem Jahr erweitert mit der Basiclinie Jooloomooloo für Kinder ab 0 bis 6 Jahren. Das göttliche Team ist auf 21 ganz tolle Menschen angewachsen, die die Kollektionen designen, vertreiben und in 6 eigenen Geschäften und online verkaufen.

Besuch uns doch!