DC-Disaster Clothing

DC-kirchengasse-04
mb1
10001093_10151923779166408_978062045_o

Über uns

#Die Vision

Auch für uns sind eine nachhaltige Produktion eine Faire Wertschöpfungskette und ökologisch produzierte Materialien wichtig. Dabei wollen wir dauerhafte Wirtschaftsbeziehungen zu unseren Lieferanten aufbauen.

#Die Marken

Disaster Clothing ist im Fashionbereich ein Fairtrade Pionier. Da wir schon seit 2007 Fairtrade Marken wie Kuyichi, Continental Brand, km/a vienna u.a führen. Wir sind ständig auf nationalen und internationalen Messen unterwegs um neue Fairtrade Produzenten und Marken zu finden.

#Die Materialien

Die Kollektionen der Fairtrade Marken sind 100% aus gentechnikfreien Organic Cotton, Organic Denim, Hanf, Leinen und Seide. Neu ist die recycled pet fibre" aus Pet-Flaschen die gesammelt, sortiert, eingestampft, erhitzt und zu Pet-Fasern verarbeitet werden. Diese Fasern werden zu Garnen schmelzgesponnen, dann gewebt, um daraus völlig neuartige Textilwaren zu kreieren.

#Zertifizierungen

Continental Brand ist von Fair Wear zertifiziert.
Kuyichi arbeitet daran den Zulieferern einen höheren sozialen Standart zu sichern. Das wird durch die Zusammenarbeit mit Made-By und der Zertifizierung von SA8000 erreicht. SA8000 bedeutet ein klares nein zu Kinderarbeit, Zwangsarbeit, Bestrafung, Diskriminierung. Made-By ist eine Dachorganisations die Modemarken und die nach ökologischen und sozialen Gesichtspunkten arbeitenden Produzenten, zusammenbringt.

#Die grünen Grenzgänger und Upcycling Kollektionen

Bei der DC Kollektion ist nicht alles Organic aber es gibt viele nachhaltige Materialien wie Bambus oder Viskosefasern aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz.
km/a vienna macht eine tolle Upcycling Kollektion für Damen und Herren. Parka, Jacken, Mäntel, Hemden und Kleider aus recycelten Zeltplanen, Militärdecken und Fallschirmen. Mehr Infos und Bilder auf unserer Facebook Seite: www.facebook.com/disasterclothing

#Made in Austria und in Europe

Made in Österreich und in Europa ist uns sehr wichtig. Daher haben wir Kooperationen mit nationalen und internationalen Designer und Marken die in Österreich und in Europa produzieren. Die Kollektionen von u.a. Xagon, Loft & Susymix werden in Norditalien, Studio B3 in Polen, Havran in Ungarn, km/a vienna, Esca, & Karin Bergmayer in Wien produziert.

#Der kommerzielle Erfolg der allen hilft

Fairtrade, Style und ethisches handeln lassen sich bestens kombinieren und zu kommerziellem Erfolg führen. So gehört zum Beispiel der Vereinigung der Kuyichibaumwollproduzenten 16% der Anteile des Labels.

Besuch uns doch!